Schriftgröße:
minus
reset
plus
 

Wohnen in der Gemeinde Dötlingen ...

.... läßt es sich gut. Die in den vergangenen Jahren ständig gestiegene Einwohnerzahl ist hierfür ein deutlicher Beleg. Die Gründe für diesen Auftrieb liegen vor allem in den landschaftlichen Vorzügen und den moderaten Baulandpreisen der Gemeinde, aber ganz sicher auch in der verkehrsgünstigen Lage:

Umrahmt von den Bundesautobahnen A 1, A 28 und A 29, deren Anschlusstellen zwischen 10 und 15 km vom Zentrum der Gemeinde entfernt sind, ist Dötlingen Wohnort vieler Berufspendler in Richung Bremen/Delmenhorst und Oldenburg.

Die Bürgerinnen und Bürger finden ein infrastrukturelles Angebot vor, das die Grundversorgung gewährleistet. Neben diversen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf bietet Dötlingen eine sehr gute Versorgung mit Kindergärten und Grundschulen. Weiterführende Schulen gibt es in der nahegelegenen Kreisstadt Wildeshausen.

Eine Übersicht der zahlreichen Freizeitangebote finden Sie unter der Rubrik Tourismus und Freizeit.