Schriftgröße:
minus
reset
plus
 

Sozialamt

Durch Unfall, Krankheit, Tod des Partners, Arbeitslosigkeit oder zu geringes Einkommen kann jeder in Not geraten. Dann kann er unter bestimmten Voraussetzungen Leistungen erhalten. Informationen erhalten Sie bei den rechts aufgeführten Ansprechpartnern. Beachten Sie hierbei bitte folgendes:


Folgende Anliegen können nur noch nach vorab erfolgter Terminvergabe persönlich mit Ihrem Sachbearbeiter besprochen werden:


- Allgemeine oder persönliche Beratung
- Erstgespräch bei Antragstellung
- Antragsabgabe (Neuanträge und Weiterbewilligungsanträge)
- Abgabe von Unterlagen (sofern eine Übersendung per Post oder Abgabe in der Zentrale nicht möglich ist)

 

Eine Terminabstimmung kann sowohl telefonisch als auch per Mail (sozialamt@doetlingen.de) erfolgen. Die Terminvergabe wird grundsätzlich während der Öffnungszeiten vorgenommen. In begründeten Einzelfällen kann eine Terminvereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten erfolgen.

 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Dötlingen:


Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwochs ist das Rathaus ganztägig geschlossen; in dringenden Fällen können Sie über die Zentrale (04432-950-0) einen Rückruf vereinbaren lassen.

 

Bei unabweisbaren Notfällen können Sie auch weiterhin ohne Termin vorsprechen.  Bedenken Sie bitte, dass es hierbei dann unter Umständen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.