Schriftgröße:
minus
reset
plus
 

Veranstaltungskalender

zurück
drucken

 

Neue Düngegesetzgebung - welche Bedeutung hat sie für Landwirtschaft und Umwelt?

In der Landwirtschaft fallen im Rahmen der Viehhaltung Jahr für Jahr sehr große Mengen von Gülle an. Diese wird zwar auf dem Boden ausgebracht und eingearbeitet, kann aber über Auswaschung und Ausgasung negativen Einfluss auf die Umwelt, wie Tier- und Pflanzenarten, Boden, Wasser und Luft nehmen.


Schlagworte, die diese Gefahr illustrieren: Überdüngung und Eutrophisierung von Gewässern, Unterdrückung artenvielfältiger Pflanzengesellschaften, Verdrängung von Bodenlebewesen, Nitratanreicherung im Grundwasser.


Vor diesem Hintergrund erläutert Franz Jansen-Minßen, Leiter der Düngebehörde bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, die Regelungen und Auswirkungen der neuen Düngeverordnung, die seit dem 01.06.2017 in Kraft ist. Anschließend besteht Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.


Wir laden ein zu diesem Vortrag am Mittwoch, dem 21. März 2018, ins Landhotel Dötlingen. Beginn 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Datum   21.03.2018
Uhrzeit   19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstaltungsort   Landhotel Dötlingen, Rittrumer Kirchweg, 27801 Dötlingen
Veranstalter  

NABU-Ortsgruppe Dötlingen-Wildeshausen
Wolfgang Pohl
Zur Lohmühle 8
27793 Wildeshausen
Telefon: 044315882
Email: wpohl.nabu@gmx.de